Sichere Geldanlage mit hohen Zinsen

Heutzutage ist es wichtiger denn je sein Geld sicher und ertragreich anzulegen. Die Auswahl an den verschiedenen Geldanlagemöglichkeiten ist groß und so lohnt es sich genau zu vergleichen welche Geldanlageform einem die höchsten Zinsen bringt. Jeder der sein Erspartes krisensicher und rentabel anlegen will, sollte nichts übereilen sondern sich genaue Informationen über die verschiedenen Arten der Geldanlage einholen. Es sind ausschließlich Geldanlagen zu empfehlen, bei denen man keine Angst um sein Erspartes haben muss. Bringt einem diese Geldanlage dann auch noch richtig hohe Zinsen, hat sein hart verdientes Geld genau richtig angelegt.

Eine Auswahl an sicheren Geldanlagen mit hohen Zinsen und ohne Verluste:

Viele verschiedene kurzzeitige Geldanlagen

Wer sich dazu entscheidet in viele verschiedene Geldanlageformen mit kurzer Laufzeit zu investieren, geht der Inflation quasi aus dem Weg und kann sich nebenbei auch noch über hohe Zinsen freuen. Wer viel Erspartes über hat sollte sich für einen Mix aus vielen verschiedenen kleinen Geldanlagen entscheiden und unbedingt die kürzeste vorhandene Anlagedauer wählen.

Sachwerte als Geldanlage

In eine Immobilie zu investieren, die von einem dann auch noch selbst genutzt wird, ist wohl eine der sichersten Geldanlagen auf dem Markt. Immobilien zählen zu den sogenannten Sachwerten und sind besonders wert-stabil. Auch hier kann man sich sehr gut vor der oftmals sehr gefürchteten Inflation schützen, denn solche Sachwerte sind wohl das sicherste Mittel um ihr entgegen zu wirken. Eine Immobilie ist nur dann als sichere und ertragreiche Geldanlage geeignet, wenn sich das Objekt in einer tollen Lage und in einem absolut einwandfreien Zustand befindet. Wer sich also für ein Eigenheim entscheidet und darin sein Geld investiert wird mit vielen Vorteilen belohnt werden. Der wohl wichtigste Aspekt ist der, das man für sein Eigentum keine monatliche Miete mehr bezahlen muss. Auch diese Form der Geldanlage verspricht einem einen hohen Gewinn, denn aktuell sind die Zinsen für eine mögliche Baufinanzierung so günstig wie noch nie. Wichtig ist es, sich für eine langfristige Zinsbindung zu entscheiden, denn nur das garantiert einem ein günstiges Zinsniveau für einen längeren Zeitraum. In welchem Ausmaß sich die Investition in eine Immobilie für jeden einzelnen lohnt, muss im Vorfeld für jeden Kunden individuell vom Kreditgeber berechnet werden.

Altersvorsorge als Geldanlage

Eine Investition in die Altersvorsorge ist heute so wichtig wie noch nie. Denn so wie es im Moment aussieht wird die aktuell festgelegte gesetzliche Rente später einmal nicht reichen um sorgenfrei, auch im hohen Alter, leben zu können. Am besten ist es sich selbst um seine Altersvorsorge zu kümmern und sich nicht auf den Staat zu verlassen. Es gibt viele verschiedene Vorsorgeverträge die einem eine Altersvorsorge als Geldanlage und noch dazu mit hohen Zinsen bieten. Private Rentenversicherungen sichern einen gewissen Lebensstandard in der Zukunft und man kann auch eine Zeit lang ganz gut von den Zinsen leben, die sich über die Jahre ansammeln.

Aktienfonds und Edelmetalle als Geldanlage

Jeder der ein klein wenig Erspartes über hat, kann es sehr rentabel in Edelmetalle oder Aktienfonds investieren. Die Aktien aus dem sogenannten Indexfond gelten als besonders sicher und ertragreich an Zinsen.

Beste sichere Geldanlage

http://de.wikipedia.org/wiki/Rendite